Autozentrale ReifenDirekt.at


Weitere Bereiche:
  Reisen
  Geld und Recht
  Tuning
  Links


Winterreifen lagern – Kosten und Tipps


Der Winter geht schon bald zu Ende, es lohnt sich schon jetzt etwas Gedanken darüber zu machen was man mit seinen Autoreifen machen will wenn man wieder auf Sommerreifen wechselt.
Was sind die Vorteile einer professionellen Lagerung:

  • Man spart sich den Lagerplatz, nicht jeder hat einen geeigneten Keller dafür
  • Man muss die Winterreifen nicht selber rumschleppen
  • Gut gelagert halten die Reifen auch etwas länger

Was kostet jetzt aber das Lagern von Reifen?

Hier muss man sagen dass es einfach eine sehr große Schwankungsbreite auch durch die unterschiedlichen Services gibt, die mit inkludiert sind. Zahlt man nur fürs Lagern oder ist eine Reinigung oder gar eine Montage inkludiert. Allgemein gilt, dass man mit mehr Leistungen natürlich auch einen größeren Preisnachlas bekommen kann. Mit ~8-10 € ist man pro Reifen beim Lagern mit dabei, eine Montagepauschale kostet dann nochmals leicht zwischen 30-60 € extra
Es lohnt sich der vergleich, extra Rabatt kann man manchmal bekommen wenn man auch gleich noch andere Services am Auto machen lässt.

Verwandte Artikel:
Winterreifen Tests 2015
Was kostet ein Ölwechsel?
Reifenwechsel - ein Preisvergleich lohnt sich
Preisvergleich von KFZ Werkstätten in Wien
Was muss man beim Kauf einer Autobatterie beachten?




| Autoersatzteile | Reparatur | Sitemap | Impressum | ATU Filialen | Forstinger Filialen | Häufige Fragen | Autoreifen | VW Gebrauchtwagen